Workshop Musiktheorie

Workshop Musiktheorie

Samstag, den 30.März 2019,10.00-13.00 Uhr im Alten Rathaus

Musiktheorie-Workshop

Noten lesen, Tonleitern verstehen, Intervalle erkennen, Rhythmen trommeln… Viele Inhalte sind für alle Instrumente gleich und oft bleibt im Unterricht nur wenig Zeit, sich damit zu beschäftigen. Im Workshop kann man gezielt und intensiv in der Gruppe lernen.

Gruppe 1: Anfänger mit sehr geringen Notenkenntnissen.

Gruppe 2: Schüler mit Notenkenntnissen.

Gruppe 3: Fortgeschrittene.

Dozenten: Ulrike Viel (Musiklehre) – Thomas Letang (Rhythmus) – Martin Krähe (Gehörbildung)

Teilnahmegebühr: € 5.- für Schüler/innen der Kreismusikschule